Termine Verein

24.10.2014 • 18:00 Uhr
Gänsschwarzessen mit Kärwa Musik
07.11.2014 • 19:00 Uhr
Wellfleischessen
08.11.2014 • 19:00 Uhr
Schlachtfest



ATS Selbitz hält Jahreshauptversammlung 2011 PDFDruckenE-Mail

jahreshauptversammlung-vorstandschaft-2011Der ATS Selbitz hat am Sonntag, den 13. März 2011 seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Es konnten 39 Mitglieder im ATS Sportheim begrüßt werden. Zunächst wurde den verstorbenen Mitgliedern
im vergangenen Jahr gedacht. Anschließend gab der 1. Vorsitzende Hans-Joachim May die Tagesordnung für die Jahreshauptversammlung bekannt. Dagegen bestanden seitens der Mitglieder keine Einwände.

In seinem Jahresbericht ging der 1. Vorsitzende auch auf die wichtigsten Ereignisse und Projekte im vergangenen Jahr ein. Der Höhepunkt im vergangenen Jahr war sicherlich das 90-jährige Vereinsjubiläum das Mitte Juli 2010 gefeiert wurde. Im Rahmen des Jubiläums wurde neben einem Tag der Jugend auch ein Ehrenabend organisiert, bei dem verdiente Vereinsmitglieder für Ihre langjährige Mitgliedschaft beim ATS Selbitz geehrt wurden. Renovierungsarbeiten wurden im vergangenen Jahr hauptsächlich am Sportplatz vorgenommen. Erwähnt hat Hans-Joachim May auch den Beitritt unserer Jugendmannschaften zur JfG Selbitztal im Sommer 2010. Dieser Schritt wurde nötig, da eigenständige Mannschaften im Spielbetrieb nicht mehr konkurrenzfähig gewesen wären. Zum Schluss seiner Ausführungen bedankte er sich noch bei allen, die ihn und die Vorstandschaft im vergangenen Jahr unterstützt haben sowie bei allen Freunden und Gönnern des Vereins. Anschließend stellte er sein Amt zur Verfügung. Die diesjährige Jahreshauptversammlung stand aber ganz im Zeichen der Neuwahlen der Vorstandschaft des ATS Selbitz. Nachdem ein Wahlausschuss gebildet war, konnten die Neuwahlen durchgeführt werden. Dabei wurden der 1. Vorsitzende Hans-Joachim May und Schriftführer Ulrich Wanko in ihren Ämtern bestätigt. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden als Vereinskassier Ute Geißer und Philip Hohberger als 2. Vorsitzender. Bemerkenswert ist, dass Philip Hohberger als 18-jähriger sicher einer der jüngsten Vorstandsmitglieder in der über 90-jährigen Geschichte des ATS Selbitz sein wird. Hans-Joachim May dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern Sabine Sachse nach 4-jähriger Tätigkeit als Hauptkassier und Arthur Krauß, der nach insgesamt 17-jähriger Vorstandstätigkeit (13 Jahre 1. Vorsitzender und 4 Jahre 2. Vorsitzender) für ihre geleisteten Dienste ganz herzlich. Natürlich werden die scheidenden Vorstandsmitglieder dem Verein in anderen Funktionen erhalten bleiben. Gleichzeitig wurden die neuen Vorstandsmitglieder begrüßt.

Das Ziel der 1. Mannschaft für die Rückrunde der laufenden Saison heißt Klassenerhalt in der Kreisklasse Frankenwald. Dies ist nach dem „überwintern“ auf dem 11. Tabellenplatz durchaus realistisch.

Die Kassenberichte zeigten einen soliden und verantwortungsvollen Umgang mit dem Vereinsvermögen. Die Vorstandschaft wurde anschließend einstimmig durch die Versammlung entlastet. Die Mitgliederzahlen blieben auf einem reltiv hohen Niveau. Für den Sportheimdienst konnten für das kommende Jahr insgesamt 6 Wochenschichten gefunden werden.

Weitere Wortmledungen aus der Versammlung blieben aus, woraufhin Hans-Joachim May die Jahreshauptversammlung im Jahr 2011 schloss.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren